Wie man kommuniziert, um neue Mitarbeiter zu gewinnen

Welche Medien und Möglichkeiten hat man als Unternehmen, um potenzielle neue Mitarbeiter anzusprechen und für sich zu gewinnen? Nicht einfach, man muss erfinderisch sein. Hier kommen ein paar Vorschläge und Anregungen. 

Dies gilt nicht nur für kleine, mittlere oder relativ unbekannte Unternehmen. Auch für große und weltberühmte Unternehmen ist es wichtig, immer gut und richtig zu kommunizieren, um potenzielle Mitarbeiter anzusprechen. 

Die meisten denken, es genüge, einfach einen guten Job und seine Arbeit zu leisten. Stimmt: das ist wichtig. Aber: es reicht nicht, leider. 

Es kann jeden treffen. Sind die Mitarbeiter zufrieden und glücklich? Können und wollen sie noch gute Arbeit leisten, in Eurem Unternehmen? Diese Fragen muss sich jeder Unternehmer und jeder Personalverantwortliche immer wieder neu stellen. 

Und wenn man suchen muss: Welches sind die richtigen Mittel, die besten Wege, die geeigneten Medien, um neue Mitarbeiter anzusprechen? Viele klassische und einst erfolgreiche Instrumente sind es heute nicht mehr. 

Aber es nützt ja nichts, die Flinte ins Korn zu werfen. Weiter geht´s, man probiert was Neues. 

Wie machen´s denn andere? Einige bieten ganz viel Spaß und Unterhaltung neben der Arbeit. 

In Maßen mag manches sinnvoll sein. Aber die Gefahr, dass Leistungen und Ergebnisse dadurch beeinträchtigt werden, ist nicht ganz klein. 

Wie wird man als Unternehmen auch bei Mitarbeitern populär? Und bleibt es möglichst auch?

Mag die eigene Aufgabe noch so wichtig sein: Wichtig ist, dass auch die Mitarbeiter davon so überzeugt sind, wie man selbst. 

Wenn du denkst es geht nicht mehr, kommt irgendwo ein Lichtlein her. 

Professionelle Hilfe ist immer gut. Bei DRIVE haben wir, zum Beispiel, ein ganzes Set an Instrumenten erfolgreich im Einsatz mit Kunden und Projekten. 

Wichtig ist, das große Ganze zu sehen. Die gesamte Kommunikation, den ganzen Auftritt. 

Identität des Unternehmens, Arbeitsumgebung, Weiterbildung, Jobprofil und besonders die Kommunikation - alles spielt rein. 

Passt das Image noch in die Zeit? Manchmal braucht es einen Refresh, um die Identität noch angemessen zu zeigen.  

Gleiches gilt für die Arbeitsumgebung. Sie sollte so ausgerüstet sein, damit die Kollegen gut und mit Freude ihre Aufgaben leisten können.  

Ein paar weitere Vorschläge

Nutze die Medien, die auch deine Zielgruppe nutzt: Smartphone, Tablet, whatever.

Sei deutlich unterscheidbar. Selbst in einem winzigen Augenblick: bleibe erkennbar. 

Kommunikation ist alles. Gib positive Botschaften und baue einen guten Dialog auf. 

Was wünschen sich deine zukünftigen Angestellten: Geld, Liebe, Freundschaft, Anerkennung, Aussicht, tolle Aufgaben? Biete ihnen die richtigen Belohnungen und Nutzen!

D.R.I.V.E. Employer Communication Task Force

Die Lösungen und Instrumente im Einsatz für unsere Kunden sind mehrfach ausgezeichnet. Wie sie im Einzelnen aussehen? Was zu Euch passt? Bestimmt haben wir zusammen ein paar gute Ideen. Wir freuen uns auf Euch: pole-position(at)drive.eu