SAPA: Safe and Precise Augmentation Service, online von SAPCORDA

07/04/20 Drive unterstützt SAPCORDA bei der Kommunikation der SAPA Services

Die Welt braucht gute Nachrichten und dies ist definitiv eine: SAPCORDA, eine der innovativsten Technologiefirmen aus Deutschland mit Sitz in Berlin, Hannover und Scottsdale, AZ, USA, stellt sein Serviceprogramm SAPA vor: präzise und sichere Positionsberechnungen für die Navigation mobiler Objekte. Wo klassische Navigations- und GPS-basierte Systeme eine Berechnungsgenauigkeit von gerade mal 10 Metern liefern, erreicht SAPCORDA mit SAPA Genauigkeiten bis exakter als 10 Zentimeter!

Für eine Vielzahl von Anbietern mobiler Dienstleistungen bieten sich unglaubliche Vorteile: für Logistikanbieter, die mit Drohnen so tatsächlich punktgenau ausliefern können, oder Anbieter, welche nicht-personengeführte Fahrzeuge automatisiert und in Echtzeit steuern wollen, zur wirklich exakten Standortbestimmung hochwertiger Maschinen und Anlagen und für viele weitere Anwendungen. Sie alle stehen in den Startlöchern, sehr große Marktchancen weltweit eröffnen sich hier für Unternehmen, welche SAPA Services einsetzen.  

SAPCORDA bietet sein Angebot bereits in ganz Europa und den kontinentalen USA an. Ein weiterer besonderer Vorteil: SAPCORDA nutzt das offene technische Format SPARTN, zugänglich für weitere Dienstleister und Entwickler – jedem Internet- und Technologie-Pionier geht hierbei das Herz auf. Eine freie Entwicklung durch die weltweite Entwicklercommunity ist somit unbeschränkt möglich – die Chancen, viele neue Anwendungen zu finden, sind so gesichert.

Drive unterstützt SAPCORDA bei der Kommunikation der SAPA Services – wir sind sehr stolz und froh. Mehr Infos gibt’s unter: https://www.sapcorda.com/sapa-services/ 

Stephan Probst

Stephan Probst

Habt ihr Fragen?

Stephan Probst unter pole-position(at)drive.eu - frohe Botschaften für alle. Stephan ist DRIVE und seine Begeisterung reißt alle in der Agentur mit.